Herzlich Willkommen beim AV Ehndorf an der Stör
Herzlich Willkommen beim AV Ehndorf an der Stör
Herzlich Willkommen beim AV Ehndorf an der Stör
Herzlich Willkommen beim AV Ehndorf an der Stör

Wir begrüssen Sie bei Ihrem Besuch auf unserer Internetseite.

Der A.V. Ehndorf e.V. wurde 1979 gegründet und hat z.Zt. 106 Mitglieder 

Unsere Vereinsgewässer sind die Stör,von der Autobahn A7 bis zur Einmündung der Bünzau und die Bünzau von der Einmündung  des Wischbeks bis zur Einmündung in die Stör.

Wir sind Mitglied im LSFV Schleswig Holstein, im KSFV Neumünster

und in der Arge zur Wiedereinbürgerung und Bestandserhaltung der Lachse, Meer- und Bachforellen in Stör und Bramau.

Unser Beitrag zum Umweltschutz sind u.a. das Reinigen der Uferkanten.

Zusätzlich zu den Besatzmassnahmen von Lachs, Meer und Bachforellenbrütlingen die uns vom LLUR vorgegeben werden, nehmen wir an der Aalbestazförderung des LSFV Schleswig Holstein teil.

Ausserdem findet ein Besatzprogramm zur Wiedereinbürgerung des Nordseeschnäpels statt.

Das ganze kann nur in einer intakten Natur gelingen.

Daher ist es unser Ziel Mensch und Natur, so weit es geht in Einklang zu bringen.

 

Unser Vorstand:

 

1.Vorsitzender Klaus Trautmann

 

2. Vorsitzender Jan Auen jun.

 

Kassenwart Jochen Struve

 

Schriftwart Annika Hahn

 

 

 

 

 

Der rot markierte Bereich zeigt die Strecke der Vereinsgewässer,

Autobahnbrücke Padenstedt bis Mündung Bünzau.

Bünzau von Mündung Wischbek bis Mündung Stör.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Folien Design Dittmann